Bauern -& Hofladen Wulhorst | Waltrop

Frische Lebensmittel direkt vom Erzeuger in Ihrer Region

erste Dicke Bohnen erhältlich

VonDieter Kroos

erste Dicke Bohnen erhältlich

Dicke Bohne
(Acker-, Sau-, oder Große Bohne)

Die ersten Dicke Bohnen aus Waltrop Elmenhorst, ab sofort in unserem Hofladen erhältlich.

Hier finden Sie auch passend dazu zwei schmackhafte Dicke Bohnen – Rezepte zum Download

[button link=“http://www.hofladen-wulhorst.de/wp-content/uploads/2014/06/Dicke-Bohnen-Rezepte.pdf“ type=“icon“ newwindow=“yes“] Dicke Bohnen Rezepte[/button]

 

 Wissenswertes über Dicke Bohnen

Dicke Bohnen gehören zur Familie der Leguminosen. Gegessen werde nicht die Hülsen, sondern die großen grünen, weißen oder auch roten Samen. Sie sollten immer gekocht werden, da sie giftige Substanzen
enthalten können.

Dicke Bohnen sind ausgesprochen eiweiß-, kohlehydrat-, und mineralstoffreich. Nennenswert sind Calcium, Kalium, Magnesium und Phosphor sowie die Vitamine A, B, C und E.

Sie lassen sich im Kühlschrank einige Tage aufbewahren. Sind die Samen schon aus den Hülsen gelöst, sollten sie noch am selben Tag verarbeitet werden. Dicke Bohnen eignen sich hervorragend zum Einfrieren. Dazu müssen sie vorher geputzt, gewaschen, portionsweise etwa 3 Minuten blanchiert und anschließend in Eiswasser getaucht werden. Die abgekühlten Bohnen verpacken und einfrieren. Die Lagerdauer beträgt rund 12 Monate.

Für die Weiterverarbeitung werden die Schoten enthülst, indem die Schoten aufgebrochen und die Kerne entnommen werden. Unter Zugabe
von Bohnenkraut werden die Bohnen in Salzwasser gegart und je nach Rezept weiterverarbeitet. Für 750 g enthülste Bohnen benötigt man etwa 3 kg Dicke Bohnen in Hülsen.

Quellen:
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Bild von Aneta [GFDL, CC-BY-SA-3.0 oder CC-BY-2.5], via Wikimedia Commons

Über den Autor

Dieter Kroos administrator

Mehr über Cookies erfahren